Highfantasy ist mein Genre

Bild für Autoenvita

Hallo, ich bin Rike Moor, Autorin, Selfpublisherin und Weltenbastlerin. Eigentlich ist das eher die falsche Reihenfolge und es fehlt auch eine Sache, nämlich das Rollenspiel. Damit hat bei mir vor fast 6 Jahren alles angefangen. Ich war schon als Jugendliche fasziniert von PC-Spielen. Als ich dann vor über 10 Jahren das Onlinerollenspiel und dazu noch im Bereich Fantasy entdeckt habe, war es um mich geschehen. Ich bin so gesehen nicht der typische Autor, wie man ihn sich vorstellt. Aber das möchte ich auch gar nicht sein. Mein Weg war genau richtig für mich, denn ich kam zum Schreiben, als ich die mit Freunden erlebten Abenteuer aus der Sicht meines Charakters aufgeschrieben habe. So lernte ich auch das Plotten, das in-time-Management während eines Kampfes u. v. m.

Irgendwann in dieser Zeit traf ich auf die Weltenbastler, weil ich anfing mit der Idee zu spielen, ein Buch mit meinen Geschichten herauszubringen. Dazu brauchte es immerhin eine Welt, zu der ich alle Rechte besaß. So entstand Kataria, die Welt über die schon ein paar Artikel auf meiner Website veröffentlicht sind.

Mit dem Schreiben für ein eigenes Buch fing ich demnach recht spät an, so um 2012. Seither bin ich in der Highfantasy unterwegs. Geschrieben und veröffentlicht habe ich seither 8 Episoden und 2 Sammelbände einer recht groß angelegten Geschichte um die Manori im Regenwald von Onar – einem der Kontinente von Kataria .

Mainstream wirst Du bei mir genauso wenig finden wie Romantasy. Ich mag spannende Abenteuer mit Magie, Gefahren und das ganze Drumherum. Das Rollenspiel hat so richtig auf meine Geschichten abgefärbt, was man auch daran merkt, dass ich so gut wie keine zeitlichen Sprünge in meinen Geschichten zulasse. Jede Szene schließt beinahe nahtlos an die nächste an. Langweilig wird es dennoch nicht. Ich gebe in ruhigeren Szenen mitunter gerne Einblicke in die Eigenheiten der Charaktere, den Gebräuchen ihres Volkes, wie sie gewisse Situationen handhaben usw.

Ich hoffe, die kurze Vorstellung zu meiner Person war interessant für Dich. Wenn Du mehr wissen willst oder Fragen hast, darfst Du Dich gerne bei mir melden.

Hier könnte Dein Kommentar stehen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s